Land- u. Baumaschinenprüfung

Welche Fahrzeuge können mit dem Führerausweis der Kategorien F/G gefahren werden?

Kategorie G
Landwirtschaftliche Motorfahrzeuge mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 30 km/h sowie gewerblich immatrikulierte Arbeitskarren, Motorkarren und Traktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 30 km/h auf landwirtschaftlichen Fahrten, unter Ausschluss der Ausnahmefahrzeuge.

 

Berechtigt zum Führen von Fahrzeugen der Spezialkategorie M; zum Führen von landwirtschaftlichen Ausnahmefahrzeugen und Landwirtschaftstraktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 40 km/h sowie gewerblich immatrikulierten Traktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 40 km/h auf landwirtschaftlichen Fahrten, sofern der Inhaber an einem vom ASTRA anerkannten Traktorfahrkurs teilgenommen hat.

Mindestalter: 14 Jahre

 

Kategorie F
Motorfahrzeuge, ausgenommen Motorräder, mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 45 km/h.

Berechtigt zum Führen von Fahrzeugen der Spezialkategorien G und M. Mindestalter: 16 Jahre

 

Welche Voraussetzungen müssen für den Bau- und Landmaschinen Führerausweis erfüllt sein?

Kategorie G

Min. Alter 
Vorhandener Ausweis Sehtest  
Nothelferkurs Theoretische Prüfung VKU

Praktische Grundschulung  

Praktische Prüfung
14 keiner ja --- ja --- --- ---
14 Kat. M ja, falls älter 24M --- ja --- --- ---

 

Kategorie F

Min. Alter 
Vorhandener Ausweis Sehtest  
Nothelferkurs Theoretische Prüfung VKU

Praktische Grundschulung  

Praktische Prüfung
16 keiner ja --- ja --- --- ja
16 Kat. M ja, falls älter 24M --- ja --- --- ja
16 Kat. G ja, falls älter 24M --- --- --- --- ja

 

Weitere Informationen

 

Der Weg zum Bau- und Landmaschinen-Ausweis
Um den Führerausweis für Bau- und Landmaschinen zu erwerben, müssen einige Schritte durchgeführt werden.

Der Weg zum Baumaschinen- und Traktoren-Führerausweis

Den Bau- und Landmaschinen-Lernfahrausweis beantragen
Damit Du ein Aufgebot an die Theorieprüfung erhältst, muss vorgängig ein Lernfahrausweis beantragt werden.

Bau- und Landmaschinen-Lernfahrausweis beantragen

Anmeldung zur theoretischen Bau- und Landmaschinen-Prüfung
Bei der Anmeldung für die theoretische Prüfung muss das gewünschte Prüfungsdatum angegeben werden.

Anmeldung theoretische Baumaschinen- und Traktoren-Prüfung

Die theoretische Prüfung
Früher wurden für die Vorbereitung auf die theoretische Prüfung Kurse fürs "bögelen" besucht. Heute kannst Du schneller, einfacher und günstiger lernen.

Theoretische Bau- und Landmaschinen-Prüfung

Anmeldung zur praktischen Bau- und Landmaschinen-Prüfung
Für die Kategorie F musst Du die praktische Prüfung bestehen. So meldest Du Dich an.

Anmeldung praktische Bau- und Landmaschinen-Prüfung

Die praktische Bau- und Landmaschinen-Prüfung
Um die praktische Führerprüfung erfolgreich zu bestehen, musst Du verschiedene Verhaltensweisen im Verkehr kennen.

Praktische Baumaschinenprüfung / Landmaschinenprüfung

Die Kosten für den Führerschein für Bau- und Landmaschinen
Die Kosten für den Führerschein für Bau- und Landmaschinen können je nach Voraussetzungen variieren.

Kosten der Bau- und Landmaschinen-Prüfung

 

Produkte für die Traktorenprüfung und Baumaschinenprüfung

6 Artikel

pro Seite

6 Artikel

pro Seite